14. Heidelberger Krebspatiententag NCT

14. Heidelberger KrebsPatiententag: Strategien bei Krebs
Sa. 21.04.2018 – 10:00-15:00 Uhr

 

Informationen des Veranstalters NCT
Über die neusten Erkenntnisse der klinischen Forschung informieren Wissenschaftler und Ärzte am 14. KrebsPatiententag Betroffene, Angehörige und Interessierte. Das Thema „Strategien bei Krebs“ ist der rote Faden, der sich durch das Programm der Veranstaltung am 21. April 2018 zieht. Wie in vergangenen Jahren werden über 700 Besucher erwartet. Vormittags informieren Experten über bewährte und neue Konzepte der Krebsbehandlung. Im Anschluss können die Teilnehmer in Foren persönlich mit Ärzten, Vertretern der NCT-Beratungsdienste und der Selbsthilfe ins Gespräch kommen. Der Heidelberger Oberbürgermeister Eckart Würzner und der Krebsverband Baden-Württemberg sind Schirmherren der Veranstaltung. Die Teilnahme am KrebsPatiententag ist kostenlos.

Das Nationale Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg ist eine gemeinsame Einrichtung des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ), des Universitätsklinikums Heidelberg (UKHD) und der Deutschen Krebshilfe.

Mehr Informationen zum Kongress unter: www.nct-heidelberg.de

Veranstaltungsort
Hörsaalzentrum Chemie

Im Neuenheimer Feld 252
Heidelberg

 

Kontakt des Veranstalters
Fortbildungs- und Veranstaltungsorganisation
Nationales Centrum für Tumorerkrankungen (NCT)
Heidelberg School of OncologyIm Neuenheimer Feld 460
69120 Heidelberg
Tel.: +49 6221 56-6558
Fax: +49 6221 56-5094
patiententag@nct-heidelberg.de


zurück zur Kongressübersicht